Wie kann ich musik auf iphone downloaden

Wenn Sie Apple Music abonnieren, verwenden Sie die Apple Music-App, um Songs herunterzuladen oder zu Ihrer Bibliothek hinzuzufügen. Wenn Sie einen Song kaufen möchten oder Apple Music nicht abonnieren, nutzen Sie den iTunes Store. Sie können die kostenlose Version herunterladen oder sich für die Gold-Edition entscheiden, die für 24,95 $ läuft. Die Gold Edition enthält ein paar Extras wie den automatischen Bibliotheksorganisator und schnellere CD-Brenngeschwindigkeiten. Wenn Sie Gold nicht direkt kaufen möchten, können Sie auch ein kostenloses Exemplar erhalten, indem Sie ein Angebot mit einem der Partner von Media Monkey (Apple, Gamefly, GAP) abschließen. Natürlich ist eine der bequemsten Möglichkeiten, Musik zu Ihrem Telefon hinzuzufügen, über einen Streaming-Musik-Player. Pandora, TuneinRadio, Rdio und Spotify sind einige beliebte Musik-Apps, mit denen Sie Musik auf Ihrem iPhone streamen können. Mit Software wie EaseUS MobiMover können Sie Musik vom Computer ohne iTunes zu Ihrem iPhone hinzufügen. EaseUS MobiMover ist ein iOS-Datenübertragungs-Software-Tool, das Ihnen hilft, Musik, Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten und mehr zwischen einem iOS-Gerät (iPhone/iPad) und einem Computer oder zwischen zwei iOS-Geräten zu übertragen. Daher können Sie nicht nur Musik vom Computer auf das iPhone herunterladen, sondern auch Musik von einem iPhone auf ein anderes übertragen, um Ihre Musikbibliothek zu vergrößern. Ein weiterer beliebter Streaming-Dienst, den Sie versuchen können, zu lernen, wie man Songs auf dem iPhone herunterlädt, ist iHeartRadio. Es hat eine schlanke iOS-App und einen umfangreichen Katalog der neuesten Musik.

Und vergessen Sie auch nicht YouTube. Die App und die Website sind beide ziemlich gut für die Suche nach neuen, alten und schwer, Musik zu finden und sie zu spielen, wo und wann immer Sie wollen. Sie können diese Songs möglicherweise nicht auf Ihrem iPhone speichern, aber Sie haben unterwegs Zugriff auf eine scheinbar unbegrenzte Medienbibliothek. „Wie lade ich Musik auf mein iPhone herunter? Seit ich von Android auf iOS umgestiegen bin, kann ich anscheinend nicht mehr lernen, wie man Songs auf dem iPhone 6 herunterlädt!“ Bridge ist eine tolle Cydia-Anwendung, mit der Sie Musik und Videos direkt von Ihrem Telefon in Ihre Medienbibliothek importieren können. Keine Notwendigkeit, an einen Computer a-Plug zu oder mit iTunes zu synchronisieren. Dies ist eine frei verfügbare App, die Ihnen helfen kann, zu lernen, wie man Musik auf mein iPhone herunterlädt. Es hat eine saubere und einfach zu bedienende Schnittstelle mit Millionen von Songs zur Verfügung. eSound ist eine der wenigen Apps im App Store, die Ihnen Zugriff auf eine riesige Bibliothek mit populären Songs gibt. Und Sie können Songs für den Offline-Einsatz herunterladen. Das einzige Problem ist, dass die App werbefinanziert ist und viele Videoanzeigen hat.

Aber es gibt einen Weg, um das zu umgehen. Suchen und laden Sie die Musik herunter und hören Sie sie dann offline an. Browser und Documents Manager App ist ähnlich wie die App, über die wir oben gesprochen haben, aber es kommt mit einer intelligenten Downloader-Funktion. Wenn Sie zu einem Link wie SoundCloud gehen und auf eine Audiodatei tippen, um sie abzuspielen, fragt Sie die App, ob Sie die Medien als MP3 herunterladen möchten. Tippen Sie auf Download, um den Download-Vorgang zu starten. Nach dem Herunterladen können Sie die Medien in der App wiedergeben oder für jede App freigeben. Es gibt eine ganze Reihe von Fehlern mit Apples mobilen Produkten, und einer, der mich verrückt macht, ist ihre Abhängigkeit von iTunes für alle Ihre Musik-Syncing-Bedürfnisse. Wenn Sie einen Song auf Ihrem iPhone wollen, müssen Sie so ziemlich iTunes verwenden, um es dort zu bekommen. Entweder das oder kaufen Sie es direkt aus der iTunes App auf Ihrem Gerät.