Mac os high sierra herunterladen

High Sierra ist ein Update von MacOS, das sich hauptsächlich auf Back-End-Entwicklungen und ein höheres Maß an Benutzersicherheit konzentriert. Damit legt dieses Betriebssystem den Grundstein für zukünftige Upgrades. Ausführen mac os x mojave neueste Version 10.14.6 MBP Ende 2012 i5 Link funktioniert toll, kein Problem herunterladen volle Installer mac os x high sierra 5,22GB Größe danke für das Teilen Wenn Ihr Mac hat die minimalen Spezifikationen, die erforderlich sind, dann werden Sie in der Lage sein, das Betriebssystem ohne Probleme laufen. Die Mindestanforderungen sind 2 GB RAM und 14,3 GB Speicherplatz auf Ihrer Festplatte verfügbar. Sie benötigen ein Ende 2009 iMac oder ein Mitte bis Ende 2010 MacBook, um High Sierra laufen zu lassen. Sie werden nicht in der Lage sein, den Mac OS X Snow Leopard auf diese Weise herunterzuladen – aber wir werden uns das später ansehen. In der Tat sagen wir Ihnen, wie man Kopien von Leopard, Löwe und Berglöwen zu bekommen! Sie können auch versuchen, auf Amazon oder eBay zu suchen, um zu sehen, ob jemand alte Versionen des Mac-Betriebssystems verkauft. Zum Beispiel gibt es eine Vollinstallation von OS X Lion für 8,50 £ bei Amazon hier. High Sierra betont die bereits bestehenden Vorteile des früheren MacOS-Systems Sierra.

Es gibt nur wenige Glocken und Pfeifen, aber die Veränderungen sind spürbar und positiv. Das Apple-Dateisystem ist das wichtigste Feature, das es gebracht hat. Es ermöglicht die Speicherung und Verschlüsselung einer großen Anzahl von Dateien. So steigert es die Leistung und hilft bei der Verwaltung von Problemen mit dem Gerätespeicher. Safari verfügt über eine neue Funktion „Intelligent Tracking Prevention“, mit der maschinelles Lernen Verwendet wird, um Dritte daran zu hindern, die Aktionen des Benutzers zu verfolgen. [18] Safari kann auch die Wiedergabe von Videos blockieren. [19] [20] Der „Reader-Modus“ kann auf Always-on eingestellt werden. [21] Safari 11 unterstützt auch WebAssembly. [22] Apple führte in dieser Version auch neue Formate für Videos und Fotos ein. Diese Formate komprimieren Daten – das ist ein Vorteil, da Dateien mit ständig steigenden Auflösungen riesig werden können.

Sie fügten Unterstützung für Virtual-Reality-Headsets hinzu. Vor macOS Mojaves Ankunft im Jahr 2018 konnten die Installateure für die älteren macOS-Versionen über die Registerkarte Gekauft gefunden werden, das heißt, Sie „kauften“ sie (nicht, dass jemand seit Jahren tatsächlich für ein Mac OS X Update bezahlen musste). Das macOS High Sierra 10.13.6 Update fügt AirPlay 2 Multiroom-Audiounterstützung für iTunes hinzu und verbessert die Stabilität und Sicherheit Ihres Mac. Dieses Update wird allen Benutzern empfohlen. Außerdem, wenn es um Safari geht, Mac-Suchmaschine, gibt es einige bemerkenswerte Verbesserungen mit dem Update. Die Benutzer können nun lästige Auto-Play-Videos steuern, Tracking verhindern und vieles mehr. Es gibt auch Benachrichtigungssteuerelemente, und Sie werden auch eine Leistungssteigerung erleben.